Kick-Off mit Studierenden der BA Leipzig

Ein Ei steht auf einem Tisch.

Es ist immer ein spannender Moment, wenn Gruppen und Teams sich neu bilden. Verschiedenste Charaktere, Motivationen und auch Biografien treffen aufeinander. Die Berufsakademie Sachsen Staatliche Studienakademie Leipzig bietet ihren dualen Studierenden zum Beginn der ersten Theoriephase mit Kick-Off-Veranstaltungen einen tollen Rahmen zum Kennenlernen und erstem Zusammenwachsen als Gruppe. Für mehrere Jahrgänge der Studiengänge Immobilienwirtschaft, Controlling/Finance und Steuerberatung/Wirtschaftsprüfung durfte das Team von GIBTNER+WEIDLICH bereits Kick-Off-Veranstaltungen durchführen.

Dabei wurden spontane Videointerviews geführt, Schuhgrößen und Heimatorte ausgetauscht, Ziele für das Studium definiert und mittels gemeinsamen Turmbaus (klingt einfacher als es ist!) nach Prioritäten geordnet. Um kreative Problemlösung ging es in einer Gruppenaufgabe: Ein rohes Ei musste aus dem dritte Stock geworfen werden und ohne Schaden den Boden erreichen. Nur ein Blatt Papier, einige Holzspieße, Klebeband und etwa zwei Meter Strick waren als Material zugelassen. Neben gemeinsamen Aufgaben wurde mit unserer Methode »Postkarte aus der Zukunft« auch ein individueller Blick auf die eigene Motivation geworfen.

Kick-Off-Veranstaltungen sind eine gute Möglichkeit, um die Kommunikation und Zusammenarbeit der Studierenden zu verbessern. Sie bieten die Gelegenheit, die Ziele und Motivationen der Gruppe zu definieren und bietet einen schönen Start in das gemeinsame Studium. Eine erfolgreiche Kick-Off-Veranstaltung ermöglicht es den Studierenden auch, ihre Fragen zu stellen und ihre Meinungen und Ideen einzubringen. Dies fördert einen offenen Austausch und erleichtert es der Gruppe, Probleme gemeinsam anzugehen und schneller und effektiver zu lösen. Durch die Schaffung einer positiven und motivierenden Atmosphäre und die Möglichkeit, sich auszutauschen und Ideen einzubringen, kann eine erfolgreiche Kick-Off-Veranstaltung dazu beitragen, die Zusammenarbeit der Studierenden zu verbessern und die Produktivität zu steigern.

Ein Kick-Off lohnt sich nicht nur für Teams und Gruppen, die sich neu finden – auch zum Start von neuen Projekten oder am Anfang eines Jahres können Kick-Off-Veranstaltungen die Arbeit ihres Teams bereichern. Sprechen Sie uns ans, wenn wir Sie bei der Planung und Durchführung unterstützen können.

PS: Beim letzten Kick-Off mit dem Studiengang Immobilienwirtschaft überlebten vier von vier Eiern den Wurf aus dem Fenster!

Teilen:

E-Mail
WhatsApp
LinkedIn
Twitter
Facebook